Art Basel Miami 2019

Art Basel Miami 2019

Es ist mal wieder Ende des Jahres. Das bedeutet Champions League für alle Kunst Shipper dieser Welt, denn die Art Basel Miami Beach lädt mal wieder zum Logistik Ballett ein.
Dazu hat sich die ABMB etwas neues ausgedacht und die MERIDIAN ins Leben gerufen.
Das soll das Pendant zur Unlimited in Basel sein.
Die obere Etage wurde hierzu in der Convention Hall hergerichtet, damit die Galerien Ihre überdimensionalen Skulpturen ausstellen können.
Leider kamen kaum Skulpturen aus Deutschland.

Ohnehin war ein leichter Rückgang deutscher Teilnehmer zu beobachten.
Wir fragen uns warum? Die Galerien richten Ihren Blick wieder zurück in ihre eigenen 4 Wände?
Wenn Sie Durch Ihre gewonnen Kontakte nur ein 1/10 von dem verkaufen, was sie auf der Messe verkaufen, haben sie wahrscheinlich genauso viel Gewinn gemacht ohne davor so viele Kosten in Standmiete, Transport und Personal investiert zu haben.
Dazu kommt noch die politische Situation in einigen Ländern.
Durch die politischen Ausschreitungen und deren Folgen in HongKong befürchtet man, dass die Sammler nicht zur Art Basel HongKong erscheinen.
Man versucht alle Beteiligten mit kleinen Goodies zu locken. Für die Galerien wäre es ein Desaster, wenn die großen Sammler ausbleiben würden. Wir werden dabei sein und fliegen mit eigenen Leuten auch dorthin. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

In den USA mussten sich einige deutsche Galerien kurzfristig mit einer Strafverzollung auf Photographien unter 20 Jahren einstellen. Dies hatte eine enorme Auswirkung bei einigen Fotogalerien auf deren Transportlisten.
Der Stand war bereits geplant und musste nun kurzfristig umgestaltet werden.
Ansonsten hätten sie bzw die Käufer 25% auf den Verkaufswert zahlen müssen.
Die Galerien wären bereits bei Einfuhr zur Kasse gebeten worden.

Wir haben direkt auf die Nachricht aus den USA reagiert und alle unsere Kunden diesbezüglich aufgeklärt und deren Listen alle nochmal kontrolliert bevor sie auf die Reise gingen. Wissen ist gut, Kontrolle ist besser.

Grundsätzlich war die Messe für alle beteiligten erfolgreich. Manche Big Player haben einen riesigen Reibach gemacht, andere kamen auf Ihre Kosten.
Wir hatten keine Schäden, alles ist pünktlich angekommen. Unsere Arthandler hätten ein wenig mehr während der Messe gebucht werden können, um etwas verbesserungswürdiges zu erwähnen.
Ansonsten verbuchen auch wir dieses Jahr Miami als Erfolgsstory.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!
Euer Artseco Team

https://www.facebook.com/artsecoGmbH